Skip to main content

19

April
15:00 - 16:30 Uhr
Online Veranstaltung // für MFA und Praxisteam

Update Quartal 2 2024 mit den „Rauchenden Köpfen"

Folgende Themen erwarten Sie:

  • Was gibt es Aktuelles aus KV und Kammer?
  • Schwerpunkte: "Alles, was neu ist" aus den Bereichen
    • Abrechnung
    • Verordnungsvorschriften
    • Formularwesen
    • sonstige Formalitäten in der hausärztlichen Praxis
  • Evergreens aus dem Bereich "Wichtiges, Vergessenes, Missverstandenes"

30

April
18:00 - 19:30 Uhr
Online Veranstaltung // für MFA und Praxisteam

Update Quartal 2 2024 mit den „Rauchenden Köpfen"

Folgende Themen erwarten Sie:

  • Was gibt es Aktuelles aus KV und Kammer?
  • Schwerpunkte: "Alles, was neu ist" aus den Bereichen
    • Abrechnung
    • Verordnungsvorschriften
    • Formularwesen
    • sonstige Formalitäten in der hausärztlichen Praxis
  • Evergreens aus dem Bereich "Wichtiges, Vergessenes, Missverstandenes"

22-26

April
14:00 - 17:00 Uhr
Onlineveranstaltung // für MFA und Praxisteam

Online-Schulung zur Umstellung der AOK-HzV-Vertragsverwaltung auf das AOK-Arztportal

Vom 22. bis 26. April bieten wir landesweit Online-Schulungstermine zur Umstellung von der AOK-HzV-Verwaltung auf das AOK-Arztportal an, zu der wir Sie herzlich einladen.

Die Schulung umfasst eine assistierte Umstellung ab 14 Uhr (Ärztinnen/ Ärzte, Teamleitung, HzV-Verantwortliche) sowie eine Anwendungsschulung von 15 bis 17 Uhr (Ärztinnen/ Ärzte, gesamtes Praxisteam).

Inhaltlich steht Folgendes auf der Agenda:

1. Registrierung
2. Import der Bestandsdaten aus dem KVN-Portal
3. Prüfung und Bestätigung der Daten / Vertragseinrichtung
4. Pause nach erfolgreichem Datenimport
5. Erste Schritte im AOK-Arztportal
    5.1 Patienteneinschreibung
    5.2 Betreuungsaufwände dokumentieren
    5.3 Diagnoseerfassung
    5.4 Sonstige Funktionen

28

Juni
15:00 - 16:30 Uhr
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

Update Quartal 3 2024 mit den „Rauchenden Köpfen"

Folgende Themen erwarten Sie:

  • Was gibt es Aktuelles aus KV und Kammer?
  • Schwerpunkte: "Alles, was neu ist" aus den Bereichen
    • Abrechnung
    • Verordnungsvorschriften
    • Formularwesen
    • sonstige Formalitäten in der hausärztlichen Praxis
  • Evergreens aus dem Bereich "Wichtiges, Vergessenes, Missverstandenes"

3

Juli
15:00 - 16:30 Uhr
Online Veranstaltung // für Ärztinnen und Ärzte

Update Quartal 3 2024 mit den „Rauchenden Köpfen"

Folgende Themen erwarten Sie:

  • Was gibt es Aktuelles aus KV und Kammer?
  • Schwerpunkte: "Alles, was neu ist" aus den Bereichen
    • Abrechnung
    • Verordnungsvorschriften
    • Formularwesen
    • sonstige Formalitäten in der hausärztlichen Praxis
  • Evergreens aus dem Bereich "Wichtiges, Vergessenes, Missverstandenes"

 

12

Juni
15:00 - 16:30 Uhr
Onlineveranstaltung // für MFA und Praxisteam

HZV Vollversorgung Niedersachsen – für Einsteiger

Neben den Ihnen allen bekannten HzV-Add-On-Verträgen (z. B. AOK) gibt es inzwischen mit über 52 Krankenkassen HzV-VOLLVERSORGUNGS-Verträge in Niedersachsen. Wie diese funktionieren, ist vielen Praxen noch unbekannt. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich über HzV-Vollversorgungsverträge zu informieren und Ihre individuellen Fragen stellen zu können.

Das Seminar richtet sich primär an Anfänger, aber auch für Profis gibt es Neuigkeiten und Tipps.

Folgende HZV Vollversorgungsverträge gibt es in Niedersachsen:
Techniker Krankenkasse, IKK classic, GWQ (mit BKK Mobil Oil, BKK Daimler, BKK Firmus, BKK Melitta Plus, BKK SBK), spectrumK (mit BKK Salzgitter, BKK Viactiv, BKK Debeka, BKK Continentale, BKK TUI)

Folgende Themen erwarten Sie:                                              

  • Was sind HzV-Vollversorgungsverträge? Warum sind diese für Hausärzte wichtig?
  • Welche Verträge gibt es? Wie werden die Verträge in der Praxis umgesetzt?
  • Für wen lohnen sich HzV-Vollversorgungsverträge?
  • Tipps zur Abrechnung und Patientenansprache

18

Juni
12:30 - 14:00 Uhr
Online Veranstaltung // für MFAs

HZV Vollversorgung Niedersachsen – Mittagsupdate

Die Veranstaltung richtet sich an alle HZV-Praxen.

Inhalt: Quartalsupdate und ggf. neue Hinweise zur Abrechnung.

19

Juni
14:00 - 15:30 Uhr
Online Veranstaltung // für MFAs

HZV Vollversorgung Niedersachsen – Abrechnungsworkshop

Infos zur HZV-Abrechnung für Ihren Praxisalltag. Für Neustarter und alle, die die HZV bereits umsetzen.

Aktuell sind noch genügend freie Plätze verfügbar.

07

August
15:00 - 16:30 Uhr
Online Veranstaltung // für MFAs

HZV Vollversorgung Niedersachsen – für Einsteiger

Neben den Ihnen allen bekannten HzV-Add-On-Verträgen (z. B. AOK) gibt es inzwischen mit über 52 Krankenkassen HzV-VOLLVERSORGUNGS-Verträge in Niedersachsen. Wie diese funktionieren, ist vielen Praxen noch unbekannt. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich über HzV-Vollversorgungsverträge zu informieren und Ihre individuellen Fragen stellen zu können.

Das Seminar richtet sich primär an Anfänger, aber auch für Profis gibt es Neuigkeiten und Tipps.

Folgende HZV Vollversorgungsverträge gibt es in Niedersachsen:
Techniker Krankenkasse, IKK classic, GWQ (mit BKK Mobil Oil, BKK Daimler, BKK Firmus, BKK Melitta Plus, BKK SBK), spectrumK (mit BKK Salzgitter, BKK Viactiv, BKK Debeka, BKK Continentale, BKK TUI)

Folgende Themen erwarten Sie:                                              

  • Was sind HzV-Vollversorgungsverträge? Warum sind diese für Hausärzte wichtig?
  • Welche Verträge gibt es? Wie werden die Verträge in der Praxis umgesetzt?
  • Für wen lohnen sich HzV-Vollversorgungsverträge?
  • Tipps zur Abrechnung und Patientenansprache